Startseite Aktuelles Urlaub Alltagsprobleme Frühförderung Beiträge Vorschulalter/Kindergarten Schule Jugendliche Werkstatt für Behinderte Recht/Gesetze Gesundheit Kontaktwünsche Reha-Technik Reha-Hilfen KfZ-Technik Kontakt gewünscht - Partner gesucht Flohmarkt - zu verkaufen Forum Sport Zeitschriften - Links auf Reha-Sektor Verlage - Links Veranstaltungen/Seminarangebote
Aktuelles:



Themen:
Grundsicherung
    Änderungen für KFZ Fahrer
    Rentenbesteuerung 2010
    Rente 2
    Autoradios gebührenfrei
    Änderung des Vormundschafts und Betreuungsrecht
Broschüre Rechtstipp
    Rechte von Behinderten
Unser Büro
Abonnement werden / Probeheft bestellen
Finanzierungstipps - Buchtipp


Allgemein:
Impressum


Rente

Ab dem Jahr 2010 wird die Besteuerung der Altersrenten für Rentner ernst.
Die Versteuerung der Altersrenten hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Wer muß als Rentner seine Rente versteuern?
Grundsätzlich gilt:
Ein Rentner, der nur eine gesetzliche Rente bekommt, zahlt keine Steuern, wenn die folgenden Monatseinkünfte nicht überschritten werden:

Rentner, die 2005 bereits Rentner waren oder 2005 in Rente gegangen sind, dürfen nicht mehr gestzliche Monatsrente als 1.599 € als Alleinstehender haben, als Verheirateter dürfen es nicht mehr als 3.198 € sein.
Rentner, die 2006 in Rente gegangen sind, dürfen nicht mehr gesetzliche Monatsrente als 1.524 € als Alleinstehender haben, als Verheirateter dürfen es nicht mehr als 3048 € sein.
Rentner, die 2007 in Rente gegangen sind, dürfen nicht mehr gesetzliche Monatsrente als 1464 € als Alleinstehender haben, als Verheirateter dürfen es nicht mehr als 2928 € sein.
Rentner, die 2008 in Rente gegangen sind, dürfen nicht mehr gesetzliche Monatsrente als 1409 € als Alleinstehender haben, als Verheirateter dürfen es nicht mehr als 2818 € sein.
Rentner, die 2009 in Rente gegangen sind, dürfen nicht mehr gesetzliche Monatsrente als 1.385 € als Alleinstehender haben, als Verheirateter dürfen es nicht mehr als 2770 € sein.
Rentner, die 2010 ihren Altersruhestand antreten und in Rente gehen, dürfen nicht mehr gesetzliche Monatsrente als 1.353 € als Alleinstehender haben, als Verheirateter dürfen es nicht mehr als 2706 € sein.



Nach oben